ods (Addon für Dateien im Open/Libre Calc-Format)

Offizielles Support- und Diskussionsforum rund um die Tabellenkalkulation ignition
Official support- and discussionforum about the spreadsheet application ignition

Moderatoren: OS4Welt-Team, Ignition-Team

Benutzeravatar
amifrog
Beiträge: 733
Registriert: 16. Juni 2017 22:58

Re: ods (Addon für Dateien im Open/Libre Calc-Format)

Beitrag von amifrog »

Fehlerbericht ist unterwegs, mit Beispielen. :)

Vielleicht wegen der Macros, oder so?
Es wird schon. :thumbsup:

Unten der Absturz hat nix mit dem Funktionsfehler(Parsingfehler?) in der sichtbaren Tabelle zu tun.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
turbo4.1
Ignition-Team
Beiträge: 1747
Registriert: 23. Dezember 2009 18:27
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: ods (Addon für Dateien im Open/Libre Calc-Format)

Beitrag von turbo4.1 »

@amifrog
natürlich bieten sich "tausende" möglichkeiten bei den großen tabellen-kalkulationen. da ja nicht "nur" open/libre-calc dieses format schreiben kann, zum beispiel auch das ms-produkt, gibt es natürlich immer wieder probleme, da die syntax in den ods-dateien wohl einige variationen erlaubt.
auch "kennt" natürlich ignition nicht alle fkt. der "großen" . dazu kommt, dass das addon natürlich auch nicht alles kann.

das problem von bild 1) ist ein problem mit pi. bei ignition ist dies ein name, man kann also sagen eine variable die gesetzt ist. bei libre-calc eine fkt., die den wert liefert. deswegen kommt es zu den fehler.

das problem bei bild 2) ist eine schreibweise die bei libre-calc wohl in ordnung geht, aber das addon nicht so kennt. das $ steht hier für einen festen bezug, durch kopieren wird dieser nicht angepasst. welche sinn das bei tabellennamen macht weiß ich nicht. vielleicht passt libre-calc eine nummerierung von tabellennamen beim kopieren auch an!?

bei bild 3) kommt es zu den ausgaben in den zellen, weil das addon diese formatierung nicht kennt und einfach die formatierung als text kopiert. da ignition auch keine zwei-formate in einer zelle darstellen kann (s¹), wüsste ich nicht was ich da machen kann.

sei es drum, die probleme von bild 1+2, die ich beschrieben habe sind mit ignition 1.02 und ods 0.34 behoben. die beide können vom support thema runtergeladen werden.

bitte nun nicht erwarten, das alles so schnell behoben wird. ;-)
Sam460ex mit Yeston RX550 4GB (Single Slot, Low Profile), Sam440Flex (666MHz) mit Radeon HD5450 PCI, CDTV mit 270MB SCSI-HD, MemCard, 68010 14MHZ und 5MB RAM, A600 und CD32
Amiga User since 1987
Benutzeravatar
turbo4.1
Ignition-Team
Beiträge: 1747
Registriert: 23. Dezember 2009 18:27
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: ods (Addon für Dateien im Open/Libre Calc-Format)

Beitrag von turbo4.1 »

der ordnung halber hier nochmal in diesen thema.
die neue version liegt im support-thema zum download

addon-ods V0.34
- mode und pi() werden unterstützt
- problem mit einigen tabellennamen bezeichnungen korrigiert
Sam460ex mit Yeston RX550 4GB (Single Slot, Low Profile), Sam440Flex (666MHz) mit Radeon HD5450 PCI, CDTV mit 270MB SCSI-HD, MemCard, 68010 14MHZ und 5MB RAM, A600 und CD32
Amiga User since 1987
Benutzeravatar
turbo4.1
Ignition-Team
Beiträge: 1747
Registriert: 23. Dezember 2009 18:27
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: ods (Addon für Dateien im Open/Libre Calc-Format)

Beitrag von turbo4.1 »

die version 0.34 des addon wurde gerade ins aminet hochgeladen
Sam460ex mit Yeston RX550 4GB (Single Slot, Low Profile), Sam440Flex (666MHz) mit Radeon HD5450 PCI, CDTV mit 270MB SCSI-HD, MemCard, 68010 14MHZ und 5MB RAM, A600 und CD32
Amiga User since 1987
Benutzeravatar
turbo4.1
Ignition-Team
Beiträge: 1747
Registriert: 23. Dezember 2009 18:27
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: ods (Addon für Dateien im Open/Libre Calc-Format)

Beitrag von turbo4.1 »

bei der letzten version habe ich es ja verpennt, aber diesmal denke ich daran.
dank meines unermüdlichen tester christian sind wieder zwei käfer weniger im kode. da die sehr ärgerliche auswirkungen haben, wird das update auch gleich ins aminet gestellt. sollte morgen online sein.
vielen dank für die mühe, das ist unbezahlbar! :-)
ods v0.36 ist nun die aktuelle...
Sam460ex mit Yeston RX550 4GB (Single Slot, Low Profile), Sam440Flex (666MHz) mit Radeon HD5450 PCI, CDTV mit 270MB SCSI-HD, MemCard, 68010 14MHZ und 5MB RAM, A600 und CD32
Amiga User since 1987
Drakken
Beiträge: 130
Registriert: 3. Februar 2012 14:44
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: ods (Addon für Dateien im Open/Libre Calc-Format)

Beitrag von Drakken »

turbo4.1 hat geschrieben: 4. August 2022 13:40 bei der letzten version habe ich es ja verpennt, aber diesmal denke ich daran.
dank meines unermüdlichen tester christian sind wieder zwei käfer weniger im kode. da die sehr ärgerliche auswirkungen haben, wird das update auch gleich ins aminet gestellt. sollte morgen online sein.
vielen dank für die mühe, das ist unbezahlbar! :-)
ods v0.36 ist nun die aktuelle...
Danke Achim für das Lob. 8-)

Servus Christian
µ-A1C 750GX, OS4.1-FE U2
X5000 P5020, OS4.1-FE U2
Benutzeravatar
turbo4.1
Ignition-Team
Beiträge: 1747
Registriert: 23. Dezember 2009 18:27
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: ods (Addon für Dateien im Open/Libre Calc-Format)

Beitrag von turbo4.1 »

und noch ein update für das ods addon. V0.37
einige weitere funktionen nachgerüstet und fehler in der berechnung der der spaltenbreite und höhe korrigiert.
ab morgen wahrscheinlich im aminet :-)
Sam460ex mit Yeston RX550 4GB (Single Slot, Low Profile), Sam440Flex (666MHz) mit Radeon HD5450 PCI, CDTV mit 270MB SCSI-HD, MemCard, 68010 14MHZ und 5MB RAM, A600 und CD32
Amiga User since 1987
Benutzeravatar
turbo4.1
Ignition-Team
Beiträge: 1747
Registriert: 23. Dezember 2009 18:27
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: ods (Addon für Dateien im Open/Libre Calc-Format)

Beitrag von turbo4.1 »

fast ein jahr ist nun schon vergangen und der nächste eintrag ist wieder mal von mir selbst :roll:

nach rückmeldungen von zwei benutzern konnte ich wieder zwei kleinigkeiten, nach vielen suchen und probieren, an dem ods-addon ergänzen und damit die robustheit verbessern. nun sollte wieder mehr ods-dateien ohne "endlos-laden" verwendbar sein.

ich danke den mutigen verwendern, die mich anschrieben und den beta-tester.
nun können auch alle forum-mitglieder nochmal testen und rückmeldung geben, so daß es auch demnächst wieder im aminet landet.

wie immer findet ihr das archiv im ignition-Support-thema. :wink:

viel spass damit...
Sam460ex mit Yeston RX550 4GB (Single Slot, Low Profile), Sam440Flex (666MHz) mit Radeon HD5450 PCI, CDTV mit 270MB SCSI-HD, MemCard, 68010 14MHZ und 5MB RAM, A600 und CD32
Amiga User since 1987
Benutzeravatar
turbo4.1
Ignition-Team
Beiträge: 1747
Registriert: 23. Dezember 2009 18:27
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: ods (Addon für Dateien im Open/Libre Calc-Format)

Beitrag von turbo4.1 »

da ich gerade dabei bin und alle testdateien funktionieren, geht auch das ods-addon heute ins aminet ;-)
Sam460ex mit Yeston RX550 4GB (Single Slot, Low Profile), Sam440Flex (666MHz) mit Radeon HD5450 PCI, CDTV mit 270MB SCSI-HD, MemCard, 68010 14MHZ und 5MB RAM, A600 und CD32
Amiga User since 1987
Benutzeravatar
turbo4.1
Ignition-Team
Beiträge: 1747
Registriert: 23. Dezember 2009 18:27
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: ods (Addon für Dateien im Open/Libre Calc-Format)

Beitrag von turbo4.1 »

für alle die sich mit tabellen beschäftigen und auch den austausch mit Open/Libre-Calc benötigen gibt es kleines update des ods-AddOn.
viele stunden der analyse und testen sind in die optimierung der lade-geschwindigkeit gegangen, die ja von einigen benutzer bemängelt wurden.
erste test's verschiedener tester zeigen auch eine verbesserung. nun möchte ich alle bitten, die diese funktionalität benötigen doch eine kurze rückmeldung (hier oder per email/pm) zu geben, ob es etwas gebracht hat und ob noch alles korrekt geladen wird. :roll:

die neue version findet ihr im support-thema von ignition...
herzlichen dank! :)
Sam460ex mit Yeston RX550 4GB (Single Slot, Low Profile), Sam440Flex (666MHz) mit Radeon HD5450 PCI, CDTV mit 270MB SCSI-HD, MemCard, 68010 14MHZ und 5MB RAM, A600 und CD32
Amiga User since 1987
Antworten