[Icons] MakeUP for the AmigaOS 4.1

Alles rund um Amiga OS4 selbst

Moderator: OS4Welt-Team

Maijestro
Beiträge: 550
Registriert: 23. Dezember 2022 15:49
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal

Re: [Icons] MakeUP for the AmigaOS 4.1

Beitrag von Maijestro »

@IconDesigner
Also die Bilder für die Fenster werden "Patterns" genannt! :wink:
Wichtig sind hier die Einstellungen in WBPatterns.prefs!

Habe hier mal ein paar Beispiele für Patterns.
patterns.lha
Ahhhhh ich danke dir genau das war das Problem die WBPattern.prefs für die Fenster waren völlig falsch eingestellt mit deinen Einstellungen passt das wunderbar, wieder etwas neues dazugelernt.

Auch noch mal danke für die "PATTERNS" Beispiele :klatsch: :rofl:
Maijestro
Beiträge: 550
Registriert: 23. Dezember 2022 15:49
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal

Re: [Icons] MakeUP for the AmigaOS 4.1

Beitrag von Maijestro »

@all

Ich hab kurz eine frage in die Runde und zwar habe ich mir irgendwie MUI unter AmigaOs4.1 verstellt und finde nicht mehr zurück zu den Standart Einstellungen die ich gerne wieder hätte. Ich hänge 2 Screenshots mit an das eine zeigt die Standard einstellungen also Runde Tabs in SYSMon, dass andere meine derzeitige Einstellungen. Weis vielleicht jemand wie ich die Runden Tabs wieder herstellen kann oder nach welche Einstellung ich innerhalb von MUI suchen muß ?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
evil
Beiträge: 114
Registriert: 13. August 2012 23:34
Wohnort: Wettringen
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Icons] MakeUP for the AmigaOS 4.1

Beitrag von evil »

Die Tabs kannst Du in MUI unter Gruppen einstellen. Der untere Teil ist für Register, also deine Tabs.
Obwol da bei Dir scheinbar noch mehr verändert ist. Ggf. solltest Du ein paar Voreinstellungen aus env:presets probieren.
Im MUI-Einsteller kannst Du natürlich auch ein paar Voreinstellungen ausprobieren mit dem Knopf "Voreinstellungen" oben links. Vllt ist da schon das passende dabei.

Idealerweise aber, wie immer, deine aktuellen Einstellungen sichern!

Viel Erfolg!
Maijestro
Beiträge: 550
Registriert: 23. Dezember 2022 15:49
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal

Re: [Icons] MakeUP for the AmigaOS 4.1

Beitrag von Maijestro »

@evil

Genau diese Einstellung hab ich gesucht. Danke für die Hilfe.
Maijestro
Beiträge: 550
Registriert: 23. Dezember 2022 15:49
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal

Re: [Icons] MakeUP for the AmigaOS 4.1

Beitrag von Maijestro »

Mir ist leider noch etwas seit längeren aufgefallen und zwar unter den MUI Knöpfen Rechte Seite Oben sind 3 Weise Striche zu sehen und ich denke das sollte so nicht sein. Mit dem Standard Theme von Os4 und MUI ist alles in Ordnung, auch hier weis ich leider nicht wie ich das Problem beheben kann. Die MUI Einstellungen habe ich auf standard vorgaben zurückgesetzt was aber das Problem leider nicht beheben tut.

Wenn jemand vielleicht ein Tip geben könnte welche Einstellung ich verwenden muß und wo ich sie finden kann wäre ich sehr dankbar. Achtet mal darauf wo sich der Mauszeiger befinden....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
imagodespira
Entwickler-X
Beiträge: 2773
Registriert: 27. September 2009 09:00
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Icons] MakeUP for the AmigaOS 4.1

Beitrag von imagodespira »

Ich finde leider auf die Schnelle die Lösung nicht mehr, aber das ist beim Theme bauen auch oft ein Problem. Je nach Einstellung auch nur bei nur einem Gadtet oben, was noch unsinniger ist 😀

Es gibt eine Einstellung in der Textdatei beim Theme, im Bitmap Verzeichnis des Themes. Aber welche genau, muss ich probieren. Desweiteren interagiert diese Einstellung mit den Gui Prefs bei den Gatget Einstellungen ( da kann man den Stil, wie Quadratisch, classisch, Flat einstellen). Diese Einstellungen liest Mui an irgendweiner Stelle aus. Ich bin da noch nicht dahinter gestiegen, wo genau 😀

Ich will am Wochenende mal weiter basteln, du kannst dein Theme inkl. mui Settings ja mal hochladen und ich klicke mich mal durch.

Leider sind die ganzen Gui Sachen echt gruselig und eine Änderung reißt oft ein neues Problem auf.
http://www.entwickler-x.de

AmigaOne X1000 @ 1800 Mhz , 2GB RAM, 128GB SSD, Grafikkarte Club3D HD 7750 inkl. RadeonHD Warp3D SI, Warp3D Nova, DVD Brenner, PCI-NETZWERKKARTE ;)
Maijestro
Beiträge: 550
Registriert: 23. Dezember 2022 15:49
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal

Re: [Icons] MakeUP for the AmigaOS 4.1

Beitrag von Maijestro »

@imagodespira

Naja es ist eher ein Mischmasch Theme und es gibt dafür auch kein kompletten Theme starter :-D Also alles etwas ungünstig das ursprüngliche Theme war Evo und dann hab ich ein paar einstellungen von @McFly übernommen weil es gerne etwas dunkler haben wollte.

Vielleicht sollte ich alles auf Standard Os4Theme setzen und mich dann hoch tasten zu den einstellungen wie ich es gerne hätte, aber das ist wirklich viel Arbeit. Soweit passt ja alles nur diese Striche stören mich einfach....und sollte so nicht sein. Und selbst wenn ich das standard Theme als Vorlage verwende wüsste ich nicht mal mehr welche einstellungen ich dafür gesetzt hatte das es so aussieht wie ich es gerade verwende :-D Verrückt.....

Dank dir trotzdem für den Tip, ich guck noch mal alles durch...
Benutzeravatar
imagodespira
Entwickler-X
Beiträge: 2773
Registriert: 27. September 2009 09:00
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Icons] MakeUP for the AmigaOS 4.1

Beitrag von imagodespira »

Bei dem Theme, was ich derzeit baue, ist das auch so. Aber nur bei einem Gadget, nicht bei allen. Ich würde gerne wissen wollen, was das Problem ist… ich hatte es schon mal gelöst, lange her und kann es nicht nachvollziehen….das nervt mich 😀

Es kann auvh einfach sein, dass die Bitmaps ein paar Pixel zu klein sind und zu wenig Freifläche zum Inhalt haben, dann die Titelleiste um ein paar Pixel zu dünn oder eben in den Bitmaps ein Flag , wie „berechne die Gadget Größe automatisch und ignoriere GUI prefs“ . Slche Sachen stehen in der Textdatei und das muss man aufwändig testen 👍
http://www.entwickler-x.de

AmigaOne X1000 @ 1800 Mhz , 2GB RAM, 128GB SSD, Grafikkarte Club3D HD 7750 inkl. RadeonHD Warp3D SI, Warp3D Nova, DVD Brenner, PCI-NETZWERKKARTE ;)
Benutzeravatar
McFly
Beiträge: 932
Registriert: 28. September 2009 09:58
Wohnort: Oberhausen/NRW
Hat sich bedankt: 165 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Icons] MakeUP for the AmigaOS 4.1

Beitrag von McFly »

Maijestro hat geschrieben: 18. April 2024 19:27 das ursprüngliche Theme war Evo und dann hab ich ein paar einstellungen von @McFly übernommen weil es gerne etwas dunkler haben wollte.
also ich habe diese Striche nicht, ergo kann es an meinen Einstellungen wohl nicht liegen ;-)
Und weil ich gerne auch mal in den GUI-Prefs "experimentiere", habe ich, auch wenn es aufwendig ist vorab von allen!!!
Einstellungen in den GUI-Prefs, nen Screenshot gemacht. Falls was daneben geht muß ich dann nur die Screenshots vergleichen und zurückstellen. Einfacher ist aber nen BackUp von den Prefs ;-)
German AMIGA Podcast => GAP
GAP auf Facebook => klick
Maijestro
Beiträge: 550
Registriert: 23. Dezember 2022 15:49
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal

Re: [Icons] MakeUP for the AmigaOS 4.1

Beitrag von Maijestro »

McFly hat geschrieben: 18. April 2024 20:06
Maijestro hat geschrieben: 18. April 2024 19:27 das ursprüngliche Theme war Evo und dann hab ich ein paar einstellungen von @McFly übernommen weil es gerne etwas dunkler haben wollte.
also ich habe diese Striche nicht, ergo kann es an meinen Einstellungen wohl nicht liegen ;-)
Und weil ich gerne auch mal in den GUI-Prefs "experimentiere", habe ich, auch wenn es aufwendig ist vorab von allen!!!
Einstellungen in den GUI-Prefs, nen Screenshot gemacht. Falls was daneben geht muß ich dann nur die Screenshots vergleichen und zurückstellen. Einfacher ist aber nen BackUp von den Prefs ;-)
Ausgangs Theme war Evo zu DarkTheme und ich selber hab es dann auch noch modifiziert, ich wollte damit nicht sagen das du der schuldige bist....wahrscheinlich habe ich zu viele Einstellungen mit einander gemischt.
Antworten