Funktionierender Gameboy Emulator

Alles rund um Anwendungen für Amiga OS4

Moderator: OS4Welt-Team

Maijestro
Beiträge: 526
Registriert: 23. Dezember 2022 15:49
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Funktionierender Gameboy Emulator

Beitrag von Maijestro »

McFly hat geschrieben: 19. Mai 2024 22:27 ich versuche mich zurück zu halten, obwohl es "kribbelt" ;)
Kannst es natürlich vor mir testen, meine Hardware kommt erst in 2-3 Wochen :-D
Benutzeravatar
McFly
Beiträge: 925
Registriert: 28. September 2009 09:58
Wohnort: Oberhausen/NRW
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal
Kontaktdaten:

Re: Funktionierender Gameboy Emulator

Beitrag von McFly »

Maijestro hat geschrieben: 19. Mai 2024 20:51 So wie ich sehen kann hat es meine Deutsche Übersetzung der GUI wohl leider nicht geschafft in den neuen Release aufgenommen zu werden. Oder die Übersetzung war Fehlerhaft....
@Maijestro
hmm, irgendwie scheint das nicht zu funktionieren, laut Snoopy gibt es beim Zugriff auf den deutschen catalog ein FAIL.
Habe aber nichts falsches an der Catalogdatei ausmachen können und diesbezüglich Marek informiert, vielleicht kann er den Fehler finden.

Update:
Marek hat den Fehler gefunden und behoben. Es war ein Schreibfehler im Catalog, anstatt german stand dort germany.
Obwohl ich auch reingeschaut habe ist es mir nicht aufgefallen :thinking: :)
German AMIGA Podcast => GAP
GAP auf Facebook => klick
Maijestro
Beiträge: 526
Registriert: 23. Dezember 2022 15:49
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Funktionierender Gameboy Emulator

Beitrag von Maijestro »

McFly hat geschrieben: 21. Mai 2024 13:28
Maijestro hat geschrieben: 19. Mai 2024 20:51 So wie ich sehen kann hat es meine Deutsche Übersetzung der GUI wohl leider nicht geschafft in den neuen Release aufgenommen zu werden. Oder die Übersetzung war Fehlerhaft....
@Maijestro
hmm, irgendwie scheint das nicht zu funktionieren, laut Snoopy gibt es beim Zugriff auf den deutschen catalog ein FAIL.
Habe aber nichts falsches an der Catalogdatei ausmachen können und diesbezüglich Marek informiert, vielleicht kann er den Fehler finden.

Update:
Marek hat den Fehler gefunden und behoben. Es war ein Schreibfehler im Catalog, anstatt german stand dort germany.
Obwohl ich auch reingeschaut habe ist es mir nicht aufgefallen :thinking: :)
Ahhhhh wie häßlich.....sorry mein Fehler. Ich hätte es selber bereits getestet, aber ich weis nicht wie ich die catalog Datei einbinden kann. Vielleicht könntest du mir das kurz erklären?

Und natürlich würde ich dann gerne meine eignen Übersetzung prüfen ob sie auch zu den einzelnen Funktionen/Optionen passt oder ob ich es anders formulieren sollte.

@smarkusg hat mir das letzte Release auch noch nicht zukommen lassen, also bist du ein schritt weiter wie ich :-D
Antworten